Wir sind friedlich, #muc2912!

Das Querdenker-Demonstrationen kein Orte sind, wo die zivilisatorische Blüte unserer Tage offenkundig zu werden vermag, ist wohl nun auch den Letzten klar. Es versammeln sich die Bildungsresistenten, Bubblegefangenen und jene, die „das System“ schon immer total doof fanden, nur um ein weiteres Mal deutlich zu machen, dass sie dagegen sind. Wogegen? Das ist beinahe egal.

Hauptsache die eigene lebenslang angestaute Entrüstung kann endlich offen Ausgelebt werden. Das Ziel ist dabei der Startpunkt jeder Handlung. Die Intensität ist immer maximal. So dreht man sich kreischend im Kreis, lädt jeden – egal welcher geistigen Couleur – zur Party ein und geifert gemeinsam um die Wette. Dabei träumt man kollektiv eskalierend der festen Annahme nach, man würde sich in einer Art Résistance befinden. Alle sind im Widerstand.

Am Ende skandiert der geneigte Depp „Wir sind friedlich!“, nachdem man Polizisten handgreiflich angeht. Da gibt es kein Entkommen aus der eigenen Blase, auch wenn sich die Realität gerade tatkräftig wehrt.

Photo by Jonathan Harrison on Unsplash

Ein Gedanke zu „Wir sind friedlich, #muc2912!“

Feedback - Lass es einfach raus...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: